Category Archives: Bergjahr 2009

Bergsteigen in den Alpen im Jahr 2009

Silvester am Meissner Haus

Der Jahreswechsel in netter Runde am Meissner Haus in den Tuxer Alpen. Das Thema diesmal: Gebrochener Schlitten, blaue Flecken, endlich Nichtraucher und Einiges mehr. 😉 Frohes Neues an Alle!  

Posted in Allgemein, Bergjahr 2009, Bergjahr 2010 | Leave a comment

Latschenkopf (1712 m)

Das war’s dann wohl mit Bergsteigen in diesem Jahr. Trotz der Massen auf dem Brauneck doch eine schöne Tour.

Posted in Bergjahr 2009 | Leave a comment

Gamsjoch (2452 m)

Das Gamsjoch – zentral im Karwendel und sehr elegant – steht schon lange auf der Liste. An einem wunderschönen Herbsttag Anfang September waren Silke und ich hier unterwegs, konnten uns an der Landschaft kaum satt sehen und haben sogar wilde … Continue reading

Posted in Bergjahr 2009 | Leave a comment

Drachenwand (1060 m)

Ein Klettersteig wie ein Traum! Ein Traum bei dem man hellwach sein muss. An einem heißen Augusttag steigen wir in die Drachenwand ein – allein schon wegen des Namens konnten wir uns das nicht entgehen lassen. Bei einigen Stellen fühlt … Continue reading

Posted in Bergjahr 2009 | Leave a comment

Hohe Asten (1106 m)

Auch wenn ich schon zig mal bei den Astenhöfen war, so war es dieses mal doch etwas anders. Dieses mal war es nämlich zusammen mit einem ganz besonderen Menschen!

Posted in Bergjahr 2009 | 1 Comment

Kramer (1985 m)

Warme Mai-Temperaturen am Gipfel des Kramers und gegenüber tiefer Winter an der Zugspitze. Aber die obligatorische Gipfelhalbe schmeckt bei der ersten Bergtour 2009 noch genauso wie im Jahr zuvor.

Posted in Bergjahr 2009 | Leave a comment

MTB-Tour ins Jenbachtal

Nicht’s besonders, aber einfach schön nach einem langen Diplomarbeits-Winter die erste Mountain Bike Tour zu machen. In Richtung Wendelstein geht’s auf einem feinen Schotterweg bergauf ins Jenbachtal, mit einer herrlichen Waldabfahrt ins Tal. Die Bergsaison 2009 ist eröffnet!

Posted in Bergjahr 2009 | Leave a comment