Semmelkopf (1558 m)

Im Schatten des Trainsjoch befindet sich nicht nur die schöne Mariandlalm sondern auch ein wenig besuchter Gipfel. Der Semmelkopf bietet sich mit dem Ascherjoch für eine Rundtour mit Abschluss auf der Mariandlalm an. Der Ausblick ist herrlich vom Gipfelplateau ohne Kreuz. Linda schläft in der Kraxn und Anja und ich haben den Gipfel für uns allein. Der Weg trifft erst später wieder auf die Massen vom Trainsjoch.

This entry was posted in Bergjahr 2016. Bookmark the permalink.

Comments are closed.